Ok

Diese Seite benutzt Cookies, damit sie funktioniert.

Menue Erotik

Home
Erotische Stories
Leseproben
Hörproben
Lexikon der Sexualität
Toplist / Geschichten
Suche
Akt, Bilder, Fotos...
Grußkarten
Forum
Shop


Menue Intern
Geschichte einsenden
Autoren Info
Impressum
Datenschutzerklärung
Newsarchiv
FAQ
Sitemap
Partnerseiten
Werbung Kostenlos

Login
Name:

Passwort:


Kostenlos
Registrieren

Passwort vergessen

Newsletter

Hier können Sie sich für den Newsletter ein- und austragen.
Email:

Infos

Abrechnung: Jugendschutz:



Pixel Werbung




Stories - BDSM - Autoren D - F
Bondage und Sadomaso

Titel
 
Autor
 
hinzugefügt
 
gelesen
 
Kom-
mentare
 
Rollentausch oder ein Spiel auf Zeit, Teil II! Eloise 10.10.2004 208 5 [lesen]
FSK: 18
Begegnung Eloise 22.10.2004 276 3 [lesen]
Seit drei Monaten trafen wir uns nun jede Woche einmal im Chatroom. Wir haben uns sehr intensiv unterhalten, du hast dich mir anvertraut, so auch ich dir. FSK: 18
Teil 1 - Das schöne leben eines Zivi´s Ede 21.03.2006 343 1 [lesen]
Es war wieder einer dieser Tage wo man am liebsten morgens im Bett geblieben wäre, erst halten mich die Bullen an und ich bekomme noch eine Strafe wegen zu schnellen Fahren und dann verläßt mich auch meine Freundin wegen einem anderen und dann das noch da bekomme ich Post von der Bundesanstalt für Zivildienst. FSK: 18
Macht Florian 06.02.2006 364 1 [lesen]
Er zündete sich eine Zigarette an und betrachtete sie.Sie stand an der Leiter,die zu seinem Schlafzimmer im Dachstuhl seiner Wohnung führte.Langsam ließ er seinen Blick von ihren Füßen an ihren Beinen heraufgleiten.Die schlanke Form der Overkneestiefel und ihre schwarze Farbe im Gegensatz zu ihrem nackten weissen Körper erregten ihn.Seine Augen wanderten weiter zu ihrem vorgestreckten Hintern;klein und knackig schien er seine Hand magisch anzuziehen.Nein,er würde sie jetzt nicht berühren.Nur mit den Augen wollte er das Bild von ihr aufnehmen. FSK: 18
Teil 2 - Die neue Kollegin Ede 22.03.2006 365 0 [lesen]
Nach dem Ende der Praktikumszeit von meiner kleinen geilen Annika und durch ihren Umzug in eine andere Stadt sahen wir uns nicht mehr so oft. Ein paar Wochen später bekam ich eine SMS von ihr, sie schrieb mir das wir uns nicht mehr sehen könnten denn sie habe jetzt einen Freund und der sei sehr eifersüchtig , aber sie werden mich nie vergessen nach so einer zeit. FSK: 18
Flaschenfick im Wald Eonto 30.10.2006 367 0 [lesen]
Ein schöner Sonntagsausflug mit meiner Sklavinnenschlampe in den Wald.Wir fuhren ein Stück aus Wien in westlicher Richtung hinaus in der Hoffnung ein lauschiges Plätzchen für meine Nutte zu ihrer Dressur zu finden. FSK: 18
Der "Klassische Fall" 2 dr. miracle 30.08.2007 387 1 [lesen]
Es war etwa eine Woche vergangen. Ich habe in diesen paar Tage ständig nur an meine kleine Postbotin Monika gedacht.Allerdings hatte sie mir das Versprechen abgerungen, nicht zu versuchen mit ihr in Kontakt zu treten.Da sie in einem anderen Zustellbezirk als Vertretung zu tun hatte, konnte ich sie nicht wenigstens mal kurz sehen.Sie wollte aber ihre Ehe nicht gefährden, was ich akzeptieren musste. FSK: 18
Panne mit Folgen Darkeye 08.02.2005 419 0 [lesen]
Es war eine unheimliche und regnerische Nacht. Der Wind heulte und der Regen fiel wie aus Eimern vom Himmel. FSK: 18
Rollentausch oder ein Spiel auf Zeit Eloise 21.09.2004 445 2 [lesen]
FSK: 18
SKLAVINNENSCHLAMPE "BLÖDCHEN" Eonto 15.11.2006 447 2 [lesen]
Meine Hure hat sich heute wieder schön hergerichtet.Sie trägt eine weißen Mini und ein knappes Top, das ihre prallen Euter nur notdürftig bedeckt.Ihre Beine sind selbstverständlich nackt und unter dem Rock trägt sie ein Spezialhöschen: vorne ein Schmetterling, dann ein String zwischen den Fotzenlippen bis nach hinten, sonst nichts ! FSK: 18
Die Fickmaschine Dreamgirl1986 18.04.2006 466 2 [lesen]
Es war ein einem schönen warmen Freitag Abend im Sommer. Mein Herr kam nach Hause und ich kniete schon seit Minuten vor der Türe. Er verlies an diesem Morgen das Haus nach dem er mir die Hände vor zusammen band und mich nackt zurück ließ. FSK: 18
Das Verlies Darksweety 15.08.2005 489 2 [lesen]
An der hintersten Wand hingen kurze Eisenketten mit Hand- und Fussfesseln. Sie wurden anscheinend neu angebracht, da Sie mit heutigen Schrauben verschlossen waren. “Wie fühlt man sich wohl hier angekettet zu sein?” fragte Sie mich. FSK: 18
Teil 3 - Der Weg zur Tochter führt über die Mutter Ede 23.03.2006 501 1 [lesen]
Nach meinen heißen Wochenende mit meiner Kollegin mußte ich mich erstmal entspannen aber leider mußte ich wieder Arbeiten und Sie hatte noch zwei Tage länger frei und das gefiel mir gar nicht. Das schlimmste an diesen morgen war dann auch noch das wir eine neue Praktikantin bekamen und ich, wie schon bei der ersten Praktikantin sie wieder einarbeiten mußte. Ich heiße Anne sagte sie und freue mich schon drauf mit dir zusammen zu Arbeiten. FSK: 18
Nachbarinnen dr. miracle 01.09.2007 552 2 [lesen]
„Es kann der Frömmste nicht in Frieden leben, wenn ihm die schöne Nachbarin gefällt.“ FSK: 18
Heike und ihre Töchter derherr 17.01.2006 1149 10 [lesen]
Heike kenne ich schon länger, aber vor 4 Wochen, war ich das erste Mal bei ihr zuhause. Sie hatte sich von ihrem Mann getrennt und ich war als Seelentröster eingeladen.
Was Heike nicht wusste ist, das ich nur daran interessiert bin Frauen zu Sklavinnen aus zu bilden und zu erziehen.
FSK: 18

Seiten
1


Copyright by www.terasa-design.de - Impressum