Ok

Diese Seite benutzt Cookies, damit sie funktioniert.

Menue Erotik

Home
Erotische Stories
Leseproben
Hörproben
Lexikon der Sexualität
Toplist / Geschichten
Suche
Akt, Bilder, Fotos...
Grußkarten
Forum
Shop


Menue Intern
Geschichte einsenden
Autoren Info
Impressum
Datenschutzerklärung
Newsarchiv
FAQ
Sitemap
Partnerseiten
Werbung Kostenlos

Login
Name:

Passwort:


Kostenlos
Registrieren

Passwort vergessen

Newsletter

Hier können Sie sich für den Newsletter ein- und austragen.
Email:

Infos

Abrechnung: Jugendschutz:



Pixel Werbung




Stories - traeumer30

Titel
 
Autor
 
hinzugefügt
 
gelesen
 
Kom-
mentare
 
Analdehnung traeumer30 25.04.2007 230 0 [lesen]
Nach einigen Wochen mit unserer neuesten Spielerei, einem kleinem Butt-Plug, hatten wir das Problem erkannt: Weder bei mir, noch bei meiner Liebsten hielt der Gummistopfen mit seinen 2,5 cm Durchmesser an der dicksten Stelle für längere Zeit im Po. Wir kauften die nächste verfügbare Größe mit 3 cm Durchmesser, doch auch damit gab es Probleme. Es war nicht einfach, ihn schmerzlos einzuführen und nach einigen Bewegungen flutschte auch dieser Gummipfropfen wieder aus der Öffnung. Wir genießen beide das Gefühl des Ausgefülltseins und so waren wir dann auch etwas frustriert. FSK: 18
Das Pharmainstitut traeumer30 11.05.2007 263 0 [lesen]
Robert und ich - Sonja - sind seit 3 Jahren verheiratet und haben in unserem Liebesleben eine besondere Leidenschaft: alle Formen von analen Spielchen bis hin zu Klistier und Analverkehr. Vor einigen Jahren haben wir nebenbei bei einem Unternehmen gejobt, das sich mit Untersuchungen von neuen Arzneimitteln beschäftigt hat. Es ging darum, den Versuchspersonen verschiedene Medikamente zu verabreichen und dann in regelmäßigen Abständen Blutproben oder Urin abzunehmen, die auf den Gehalt an Wirkstoffen untersucht wurden. Das war meistens eine ziemlich langweilige Angelegenheit, dafür aber sehr gut bezahlt. Die meisten Leute waren junge gesunde Studenten, die sich so ein paar Mark dazuverdienen wollten. FSK: 18
Der Inselurlaub traeumer30 26.04.2007 286 0 [lesen]
Urlaub... endlich Urlaub. Außer ein paar Tage hier und da und die Wochenenden, hatte ich in den letzten Jahren keinen richtigen Urlaub mehr. FSK: 18
Der Inselurlaub 2 traeumer30 27.04.2007 162 0 [lesen]
Für diejenigen, die Part 1 und 2 noch nicht gelesen haben, hier eine kurze Zusammenfassung der Story.
Ich befand mich auf einer Insel im Pazifischen Ozean. Ein Freund, Dr. Fermier, hatte mich dorthin eingeladen. Er hatte dort ein Inselparadies für besondere Ansprüche errichtet. Ich hatte seine private Klinik besichtigt und meine erste Behandlung von zwei bildhübschen Krankenschwestern erhalten.
FSK: 18
Der Inselurlaub 3 traeumer30 28.04.2007 142 0 [lesen]
Ich hatte, wie gesagt, einige freie Tage und genoss das Inselleben. Ich traf mich des öfteren mit Dr. Fermier, meinem Freund, zu angeregten Unterhaltungen, die mir einen genaueren Einblick in sein Unternehmen hier auf der Insel gaben. FSK: 18
Der Inselurlaub 4 traeumer30 30.04.2007 147 0 [lesen]
Mein Freund, Dr. Fermier, hatte mich heute für eine geschäftliche Besprechung zu sich rufen lassen. Ich betrat sein Büro und sah, dass auch Nadja und Nikki anwesend waren. Ich befürchtete, dass die Beiden vielleicht in einen Streit gelangt waren, über wer das Recht hatte bei mir zu übernachten, wie lange und wann. Aber nichts dergleichen war ein Problem. FSK: 18
Der Inselurlaub 5 traeumer30 01.05.2007 125 0 [lesen]
Mein Freund, Dr. Fermier, hatte mich heute für eine geschäftliche Besprechung zu sich rufen lassen. Ich betrat sein Büro und sah, dass auch Nadja und Nikki anwesend waren. Ich befürchtete, dass die Beiden vielleicht in einen Streit gelangt waren, über wer das Recht hatte bei mir zu übernachten, wie lange und wann. Aber nichts dergleichen war ein Problem. FSK: 18
Der Inselurlaub 6 traeumer30 02.05.2007 146 0 [lesen]
Die Sonne schien ins offene Schlafzimmerfenster und das Rauschen des Meeres war zu hören. Lin schlief noch immer und sie sah so wunderhübsch aus. Ich werde sie vermissen, dachte ich bei mir, wenn sie uns in ein paar Tagen verlässt. Ich küsste ihr auf die geschlossenen Augen, als das Telefon klingelte. FSK: 18
Die Kontaktanzeige traeumer30 23.04.2007 275 3 [lesen]
Seit ich mich von meinem Mann vor knapp einem Jahren getrennt habe, hatte ich keine erwähnenswerten sexuellem Erlebnisse mehr. Mit ihm zusammen hatte ich ein leidlich annehmbares Sexleben, aber nur im Bett und ohne besondere Reize. So hatte er für eine schnelle Nummer an ungewöhnlichen Orten, meine leichte Bi-Ader und mein sehr erregbares Hinterloch keinerlei Verständnis, so daß auf Dauer ein paar Wünsche unbefriedigt blieben. FSK: 18
Medizin Studium traeumer30 07.05.2007 276 1 [lesen]
Man hatte uns vorbereitet, daß wir in dem folgenden Praktikum einige Untersuchungen an uns gegenseitig durchführen würden, aber wie sich das die Professoren dachten, konnte wir uns eigentlich nur schwer vorstellen. Das Institut hatten schon Wochen vor der ersten Übungsstunde Vorlesungen und begleitende Seminare angeboten, die einige von uns auch fleißig besuchten. Wir wollten uns ja schließlich im Praktikum keinerlei Blöße (wir dachte da eigentlich an Wissensblöße, aber wir konnten ja nicht ahnen.....). Also saßen wir brav mit unseren Unterlagen im Vorlesungsaal und ließen Vorträge über EEG's, das menschliche Kreislaufsystem, Lunge, Augen, Ohren und, zu meiner Freude, auch zur Verdauung über uns ergehen. FSK: 18

Seiten
1


Copyright by www.terasa-design.de - Impressum