Ok

Diese Seite benutzt Cookies, damit sie funktioniert.

Menue Erotik

Home
Erotische Stories
Leseproben
Hörproben
Lexikon der Sexualität
Toplist / Geschichten
Suche
Akt, Bilder, Fotos...
Grußkarten
Forum
Shop


Menue Intern
Geschichte einsenden
Autoren Info
Impressum
Datenschutzerklärung
Newsarchiv
FAQ
Sitemap
Partnerseiten
Werbung Kostenlos

Login
Name:

Passwort:


Kostenlos
Registrieren

Passwort vergessen

Newsletter

Hier können Sie sich für den Newsletter ein- und austragen.
Email:

Infos

Abrechnung: Jugendschutz:



Pixel Werbung





Text - Branding
Der Begriff Branding (engl. brandmarken) stammt ursprünglich von der Kennzeichnung von Herdenvieh. Rindern brannte man das Zeichen ihres Besitzers mittels eines heißen Metalls auf die Haut, wodurch sie unzweifelhaft zuzuordnen waren, da das Brandzeichen durch die vernarbte Haut untrennbar mit dem Tier verbunden ist.

Heute verwendet man den Begriff Branding:

im Marketing im übertragenen Sinne für den Prozess der Verknüpfung von Produkten, Dienstleistungen oder Personen (Personenmarken) mit einer Marke (=> Markendefinition).
für Körperschmuck. Dabei werden mit heißem Metall Muster in die Haut gebrannt; die zurückbleibenden Narben haben für manche Menschen, ähnlich wie Tattoos oder Piercings den Stellenwert von Körperschmuck
geschrieben am 14.11.2004
gelesen 3283
Autor Wikipedia
Seiten: 1
[Text bewerten] [Kommentare sehen(1)/schreiben] [Druckansicht] [zur Übersicht]


Copyright by www.terasa-design.de - Impressum